Stellungnahmen LCH

Schweizer Schulen im Ausland sind qualitativ hochstehende, prestigeträchtige Ausbildungsstätten, welche die Ausbildung junger Auslandschweizer/-innen sicherstellen und die schweizerische Bildung im Ausland fördern. Der LCH unterstützt die vorliegende Revision und deren Ziele, u.a. eine verstärkte Akzentuierung der aussenpolitischen Bedeutung dieser Schulen, eine Lockerung bezüglich des Mindestanteils an Schweizer Schülerinnen und Schülern, die Neugründung von Schulen und den Einbezug der dualen Ausbildung. Kritisch steht der LCH der Unterstützung gewinnorientierter Bildungsunternehmen gegenüber.

Stellungnahme LCH (PDF 534 KB)

top